Philipp Umek


(Jg. 1981) aus Inzing, studiert Politikwissenschaft an der Universität Innsbruck, tätig als Filmemacher,  Fotograf und Musiker
.

Lieblingsfilm

Melancholia von Lars von Trier

weil: Das absolute Ultima, die Zerstörung der Welt, noch nie habe ich eine dramatischere Geschichte gesehen, so unglaublich großartig erzählt von Lars von Trier, meiner Meinung nach einer der wenigen Menschen, die das Medium Film einerseits in vollem Umfang verstehen und auch gestalten können
. Der Film ist nicht nur handwerklich perfekt, auch dramaturgisch wie schauspielerisch ein Offenbarung

No comparison with locally injected vasodilators was investigated, as this mode of administration precluded relevant blinded comparison.identified by routine questioning in general practice. buy cialis usa.

. Und nicht zuletzt noch das Ende des Films: physisch, emotional, einzigartig!

www.umek.ccDirector, Photographer, Musician (Austria)

Leave a Reply

Your email address will not be published.